Jan 012014
 

Auch das Sport-Jahr 2013 möchte ich an dieser Stelle nochmal würdigen. Im vergangenen Jahr habe ich 4.400km auf dem Rad, 670km laufend und 48km im Wasser zurückgelegt. Insgesamt kam ich auf knapp 262 Trainingsstunden, also etwas über fünf Stunden pro Woche im Schnitt. Das war erheblich mehr als im Vorjahr, ein kleines bißchen mehr Umfang und ein großes bißchen mehr Struktur wären aber durchaus hilfreich gewesen. Man muss sich ja auch noch was für das neue Jahr aufheben ;-).

Was mich zu den sportlichen Zielen 2014 bringt:

  • 5:30h Training im Durchschnitt pro Woche
  • Halbmarathon unter 1:40min
  • 40km Einzelzeitfahren unter 1:00h
  • 1.500m Schwimmen unter 29:00min

An Wettkämpfen ziele ich auf 2x Halbmarathon (Frühjahr und Herbst) und 2-3x 10k Lauf in der Halbmarathon-Vorbereitung. Im Mai werde ich beim Radrennen rund um den Finanzplatz Eschborn starten, und auch ein Einzelzeitfahren wird im Mai hoffentlich wieder stattfinden. Das große Ziel ist die Teilnahme am Ironman 70.3 am 10. August 2014 und zur Vorbereitung ein bis zwei Triathlons der Olympischen Distanz. Bleibt zu hoffen, dass ich frei von Verletzungen oder Stürzen möglichst viel dieses Trainings- und Wettkampfprogramms umsetzen kann.

 Posted by at 20:49

Leave a Reply

%d bloggers like this: